Publikum schnell überzeugt

Die Rheinpfalz, 03.05.2018

Von Joe Völker mit Elan geleitet, klang Chris de Burghs „Don’t Pay The Ferryman“ in der Interpretation des Rockchors tiefer und interessanter als das Original

Die Rheinpfalz, 08.05.2017

Ob nach dem Abend noch Karten für das nächste Konzert übrig sind, ist fraglich

Die Rheinpfalz, 08.05.2017

Da bleiben die Zuhörer nicht sitzen

Augsburger Allgemeine, 08.06.2015

...abermals mit Ovationen im Stehen enthusiastisch gefeiert

Die Rheinpfalz, 19.05.2015

Für einen Chor, der sich der klassischen Rockmusik verschrieben hat, ist die Bühne (Anm. der Halle 101) am Rhein ... der richtige Auftrittsort

Die Rheinpfalz, 18.04.2016

...authentische Rockmusik, sehr nah an den Originalen, vier und fünfstimmig gesungen

Die Rheinpfalz, 19.05.2015

Fulminanter Klangkörper

Die Rheinpfalz, 19.05.2015

Der Rockchor brachte den Herxheimer Musentempel zum Kochen

Die Rheinpfalz, 19.05.2015

Ian Anderson selbst hätte den Flötenpart wohl kaum überzeugender spielen können als Petra Erdtmann

Die Rheinpfalz, 19.05.2015

das Publikum forderte heftig Zugaben

Die Rheinpfalz, 19.05.2015